Brand

(weiter geleitet durch Brandspur)

Brạnd

 der <Brands (Brandes), Brände>
1. Feuer, das ein Gebäude erfasst hat und Schaden anrichtet Ein Brand bricht aus/wird von der Feuerwehr gelöscht/ konnte gerade noch verhindert werden.
2bot.: Pilzkrankheit bei Pflanzen
3. (umg.) starker Durst nach übermäßigem Alkoholgenuss Am Morgen nach der Party hatte er einen unglaublichen Brand.
etwas in Brand stecken etwas anzünden, und dadurch ein (großes) Feuer entstehen lassen

Brạnd

der; -(e)s, Brän•de
1. ein Feuer, das meist großen Schaden anrichtet <ein verheerender Brand; ein Brand bricht aus, wütet; einen Brand bekämpfen, löschen, verursachen>: Hamburg wurde 1842 durch einen großen Brand zerstört
|| K-: Brandgefahr, Brandgeruch, Brandopfer, Brandschaden, Brandschutz, Brandspur, Brandstätte, Brandstelle, Brandursache, Brandverhütung
|| -K: Steppenbrand, Waldbrand, Zimmerbrand
2. gespr; starker, quälender Durst <einen Brand haben>
3. etwas gerät in Brand etwas fängt an zu brennen
4. etwas in Brand setzen/stecken etwas anzünden (in der Absicht, dass es niederbrennt)

Brand

(brant)
substantiv männlich
Brand(e)s , Brände (ˈbrɛndə)
Feuer, das oft großen Schaden anrichtet Die Feuerwehr konnte den Brand löschen.

Übersetzungen

Brand

hek kangren, yangın

Brand

incendi

Brand

cocción, fuego, gangrena, incendio, sed abrasadora

Brand

palo, tulipalo

Brand

tűz, tűzvész

Brand

incendio, arsura, cancrena, gran sete, rogo

Brand

brand

Brạnd

m <-(e)s, ºe>
(= Feuer)fire; (lodernd) → blaze, conflagration (liter); in Brand geratento catch fire; (in Flammen aufgehen) → to burst into flames; in Brand stehento be on fire, to be ablaze; etw in Brand setzen or steckento set fire to sth, to set sth alight or on fire; einen Brand legento set a fire
usu pl (= brennendes Holz etc)firebrand
(fig geh, der Liebe, des Hasses) → burning passion
(= das Brennen, von Porzellan etc) → firing
(fig inf: = großer Durst) → raging thirst
(dial inf) (= Brennstoff)fuel; (= Holz auch)firewood
(Med) → gangrene no art
(= Pflanzenkrankheit)blight
einen riesigen Brand haben [Durst]to be dying of thirst
etw. in Brand steckento set fire to sth.
oxidierender Brandoxidation firing