Bonze

Bọn·ze

 der <Bonzen, Bonzen> (umg. abwert.) hochrangiger Funktionär einer Partei oder Gewerkschaft, der große Privilegien genießt Die Bonzen haben Luxusgüter, und den einfachen Leuten fehlt es am Nötigsten.
Partei-

Bọn•ze

der; -n, -n; gespr pej
1. jemand, der eine leitende Stellung hat (u. oft arrogant und rücksichtslos seine Vorteile ausnützt)
|| -K: Parteibonze
2. oft Pl; ein sehr reicher Mensch, der seinen Reichtum auf arrogante Weise zeigt
|| NB: der Bonze; den, dem, des Bonzen

Bonze

(ˈbɔnʦə)
substantiv männlich
Bonzen , Bonzen
abwertend reiche, einflussreiche Person aus Politik oder Wirtschaft Jetzt fahren wieder die Bonzen in ihren teuren Wagen vor.
Thesaurus

Bonze (umgangssprachlich):

hohes Tier (umgangssprachlich)
Übersetzungen

Bonze

bonze, ponte

Bonze

bonzo

Bonze

坊主

Bonze

bonzo

Bonze

Bonze

Bonze

Bonze

Bonze

Bonze

Bonze

Bọn|ze

m <-n, -n>
(Rel) → bonze
(pej)bigwig (inf), → big shot (inf)