Spekulation

(weiter geleitet durch Bodenspekulation)

Spe·ku·la·ti·on

 die <Spekulation, Spekulationen>
1. (≈ Mutmaßung) der Vorgang, dass man über etwas, das man nicht genau weiß, Überlegungen anstellt Über den Ausgang der Verhandlungen lassen sich momentan bestenfalls Spekulationen anstellen., Das ist doch reine Spekulation!
2wirtsch.: ein Geschäft, bei dem man auf Gewinne durch zukünftige Veränderungen von Preisen hofft Die Spekulation mit Grundstücken/Aktien hat ihm viel Geld eingebracht.
Börsen-

Spe•ku•la•ti•on

[-'t ̮sjoːn] die; -, -en
1. meist Spekulationen (über etwas (Akk)) die Gedanken über etwas, was man nicht (genau) kennt und weiß ≈ Mutmaßungen <Spekulationen anstellen; sich in Spekulationen ergehen, verlieren>
|| -K: Fehlspekulation
2. eine Spekulation (mit etwas) ein Geschäft1 (1), bei dem man hofft, durch die Veränderung von Preisen viel Geld zu verdienen: die Spekulation mit Aktien
|| K-: Spekulationsgeschäft, Spekulationsgewinn, Spekulationsobjekt
|| -K: Bodenspekulation, Börsenspekulation, Grundstücksspekulation, Währungsspekulation
Übersetzungen

Spekulation

speculation, spec

Spekulation

speculatie

Spekulation

spekülasyon

Spekulation

speculation

Spekulation

speculazione

Spekulation

especulação

Spekulation

투기

Spekulation

ספקולציה

Spekulation

Спекулация

Spekulation

投機

Spekulation

especulación

Spekulation

Spekulation

Spekulation

Spekulace

Spe|ku|la|ti|on

f <-, -en>
(Fin) → speculation (mit in); Spekulation mit Grundstückenproperty speculation
(= Vermutung)speculation (über about); das ist reine Spekulationthat is pure or mere speculation; Spekulationen anstellento speculate
die Spekulationen anheizento fuel the flames of speculation
eine Welle von Spekulationena flurry of speculation
Gegenstand von Spekulationensubject of speculation