Bodenprobe

Bo·den·pro·be

 die <Bodenprobe, Bodenproben> eine bestimmte Menge von Boden1, die zum Zwecke einer (wissenschaftlichen) Untersuchung entnommen wird

Pro•be

die; -, -n
1. die Handlung, durch die man feststellt, ob etwas eine bestimmte Eigenschaft hat od. ob es funktioniert ≈ Test, Prüfung <eine Probe machen, vornehmen, bestehen>: eine Zeitung für eine Woche zur Probe abonnieren
|| K-: Probealarm, Probebohrung, Probefahrt, Probejahr, Probezeit
2. eine kleine Menge von etwas, an der man erkennen kann, wie es ist ≈ Muster <eine Probe von etwas nehmen, eine Probe entnehmen, untersuchen>: Die Astronauten brachten Proben vom Mond mit
|| K-: Probeabzug, Probeexemplar, Probepackung, Probeseite, Probestück
|| -K: Blutprobe, Bodenprobe, Gesteinsprobe, Gewebeprobe, Materialprobe, Produktprobe, Textprobe, Urinprobe; Gratisprobe
3. das Proben, Üben (vor der Aufführung vor dem Publikum) <eine Probe abhalten>: Die Theatergruppe hat dreimal in der Woche Probe
|| -K: Chorprobe, Generalprobe, Orchesterprobe, Theaterprobe
4. gespr; eine (schriftliche) Prüfung in der Schule <eine Probe haben, schreiben>
|| K-: Probearbeit, Probeturnen
|| -K: Schulprobe
5. (auf/zur) Probe für kurze Zeit (um zu sehen, ob man mit jemandem/etwas zufrieden ist) ≈ probeweise <jemanden auf Probe anstellen, beschäftigen; (ein Auto) Probe fahren>: eine Zeitung 14 Tage zur Probe abonnieren; in einem Bett im Geschäft Probe liegen; Er musste erst Probe singen (= vorsingen, um zu zeigen, wie gut er singt), bevor er in den Chor aufgenommen wurde
6. die Probe machen prüfen, ob man richtig gerechnet hat, indem man dieselbe Rechnung auf eine andere Weise noch einmal rechnet
|| -K: Rechenprobe
7. eine Probe + Gen geben etwas tun und damit zeigen, wie gut man es kann <eine Probe seiner Kunst, seines Könnens geben>
8. jemanden/etwas auf die Probe stellen testen, ob jemand/etwas stark belastet werden kann: Das lange Warten stellte meine Geduld hart auf die Probe
|| ID die Probe aufs Exempel machen eine Theorie in der Praxis prüfen
|| zu
1. pro•be•wei•se Adj; meist adv