Blutvergießen

Blut·ver·gie·ßen

 das <Blutvergießens> (kein Plur.) (geh.) das Töten, zu dem es bei einer feindlichen Auseinandersetzung kommt Wann hat das Blutvergießen ein Ende?

Blut•ver•gie•ßen

das; -s; nur Sg; das Töten und Verletzen vieler Menschen: ein unnötiges Blutvergießen vermeiden
Übersetzungen

Blutvergießen

bloodshed, bloodletting, bloodshet