Stau

(weiter geleitet durch Blutstau)

Stau

 der <Staus (Staues), Staus>
1. eine Reihe von Autos, die auf der Straße stehen und nicht weiterfahren können, weil der Verkehr behindert wird Bei Ferienbeginn wird auf den Autobahnen mit langen Staus gerechnet.
2(meist Sing.) große Ansammlung von Wasser, das nicht weiterfließen kann Vor dem Wehr hatte sich ein gefährlicher Stau gebildet.

Stau

der; -(e)s, -s/-e
1. Pl Staus; eine lange Reihe von Autos, die auf der Straße stehen und nicht weiterfahren können <ein Stau bildet sich, löst sich auf; im Stau stecken; in einen Stau kommen, geraten>
|| K-: Staulänge, Staumeldung, Stauwarnung
|| -K: Verkehrsstau
2. meist Sg; eine Ansammlung einer großen Menge meist von Wasser, das nicht weiterfließen kann: Durch quer liegende Bäume kam es zu einem gefährlichen Stau des Baches
|| K-: Staubecken, Staumauer
|| -K: Blutstau, Wärmestau, Wasserstau

Stau

(ʃtau)
substantiv männlich
Stau(e)s , Staus , oder Staue
Pl. selten
1. Situation, wenn die Fahrzeuge auf einer Straße kaum noch oder nicht mehr vorwärtskommen im Stau stehen ein drei Kilometer langer Stau auf der Autobahn Staumeldung Stauwarnung
2. Blut-, Wasser- Ansammlung einer Flüssigkeit, die sich nicht weiterbewegen kann
Übersetzungen

Stau

nával

Stau

overfyldning

Stau

ruuhka

Stau

zakrčenost

Stau

密集

Stau

정체

Stau

trängsel

Stau

ความแออัด

Stau

sự tắc nghẽn

Stau

拥塞

Stau

m <-(e)s, -e or -s>
(= Wasserstauung)build-up; (= Windstau)barrier effect; (= Verkehrsstauung)traffic jam; ein Stau von 3 kma 3km tailback (Brit), → a 3km backup (of traffic) (US)