Blutplättchenmangel

Blut·plätt·chen·man·gel

 der <Blutplättchenmangels> (kein Plur.) med.: (≈ Thrombozytenmangel) Erkrankung, bei der die Blutgerinnung herabgesetzt ist