Blutbann

Blut·bann

 <Blutbanns (Blutbannes)> der Blutbann SUBST kein Plur. gesch.: im Mittelalter bestehende Gerichtsbarkeit über Leben und Tod, die als Lehen übertragen wurde