Bitte


Verwandte Suchanfragen zu Bitte: Bitte schön, bitte sehr

Bịt·te

 <Bitte, Bitten> die Bitte SUBST an jmdn. gerichteter Wunsch eine freundliche/höfliche Bitte äußern, jmdm. eine Bitte abschlagen/erfüllen, etwas nur auf jemands Bitte hin tun, Das war nur eine Bitte, keine Forderung!

bịt·te

Partikel bịt·te
bitte
1. verwendet, um auf höfliche Weise etwas zu verlangen Darf ich bitte das Fenster öffnen?, Würdest du mir bitte die Butter reichen?
2. verwendet als Antwort auf eine Frage oder Bitte Ja, bitte, öffnen Sie ruhig das Fenster!, Bitte, hier ist die Butter!
3. verwendet, um jmdn. aufzufordern, er solle sein Anliegen vortragen Ja, bitte, Sie wünschen? na bitte! umg. verwendet, um auszudrücken, dass man etwas ohnehin gewusst oder angenommen hat Bitte? Verwendet, um jmdn. aufzufordern, eine sprachliche Äußerung zu wiederholen (weil man sie akustisch nicht verstanden hat) Klein- oder Großschreibung→R 4.5 schön bitte/Bitte sagen

bịt•te

Partikel
1. betont und unbetont; verwendet, um einen Wunsch, einen Vorschlag, eine Aufforderung o. Ä. höflich auszudrücken: Reichst du mir mal die Butter, bitte?; Nehmen Sie bitte Platz!; Du musst Bitte/bitte sagen!
2. betont und unbetont; verwendet, um einen Wunsch, eine Aufforderung o. Ä. zu verstärken: Würden Sie mir bitte erklären, was hier vor sich geht!
3. betont; verwendet (als Antwort auf eine Frage), um Zustimmung auszudrücken: „Kann ich das Salz haben?“ - „Bitte!“; „Darf ich das Fenster aufmachen?“ - „Bitte!“
4. betont; bitte (sehr/schön) verwendet als höfliche Antwort, nachdem sich jemand bei einem (mündlich) bedankt hat: „Vielen Dank!“ - „Bitte (schön).“
5. betont; bitte (sehr/schön)! verwendet, um jemandem etwas anzubieten
6. betont; (ja,) bitte! verwendet, um etwas anzunehmen, das einem jemand anbietet ↔ (nein,) danke: „Möchten Sie noch einen Kaffee?“ - „(Ja,) bitte!“
7. betont; ja, bitte? verwendet, besonders wenn man den Telefonhörer abnimmt od. die Haustür aufmacht. Man fordert damit jemanden auf zu sagen, warum er angerufen hat od. gekommen ist
8. ('wie) bitte? verwendet, um jemanden aufzufordern, das zu wiederholen, was er gerade gesagt hat, meist weil man es akustisch nicht verstanden hat
9. 'wie bitte? verwendet, um Erstaunen auszudrücken: Wie bitte? Hat er das wirklich gesagt?
10. betont; na bitte! gespr; verwendet, um auszudrücken, dass man mit etwas ohnehin gerechnet hat: Na bitte! Was habe ich gesagt? Sie kommt doch nicht!

Bịt•te

die; -, -n; eine Bitte (an jemanden) (um etwas) ein Wunsch, der an jemanden gerichtet ist <eine dringende, dringliche Bitte; eine Bitte an jemanden richten; eine Bitte erfüllen, abschlagen, zurückweisen>

bitte

(ˈbɪtə)
partikel
1. Höflichkeitsformel, die einen Wunsch, eine Aufforderung begleitet Würden Sie bitte mitkommen? Kannst du mir bitte das Brot reichen? Bitte, treten Sie doch ein!
2. verwendet als Antwort auf Dankesäußerung „Vielen Dank!‟ – „Bitte (sehr / schön), gern geschehen!‟
3. verwendet, um eine Angebot anzunehmen „Möchten Sie noch etwas Kaffee?‟ – „Ja, bitte!‟
4. als positive Reaktion auf eine Bitte verwendet „Kann ich mal das Salz haben?‟ – „Hier, bitte!‟
5. verwendet, um ein (oft widerwilliges) Zugeständnis zu machen Bitte, wenn du unbedingt willst, kann ich dich nicht davon abhalten.
6. verwendet, um sich am Telefon zu melden, besonders wenn einem das Telefon weitergereicht wird
drückt aus, dass man mit etw. fest gerechnet hat
verwendet als Frage, wenn man etw. nicht verstanden hat
drückt Empörung aus

Bitte

(ˈbɪtə)
substantiv weiblich
Bitte , Bitten
an jdn gerichteter Wunsch Ich hätte da eine kleine Bitte (an Sie). Auf seine dringende Bitte hin habe ich ... Er hat sich mit der Bitte um Hilfe an mich gewandt.
Übersetzungen

bitte

de rien, s’il te plaît, s’il vous plaît, s'il vous plaît, demande, prière, requête

bitte

rica, dilek

bitte

заповядайте, моля

bitte

de res, si us plau, sisplau

bitte

prosím, prosba

bitte

pyyntö

bitte

molim, zahtjev

bitte

kérem

bitte

permintaan

bitte

góði besti

bitte

prośba, nie ma za co, proszę, you are welcome

bitte

va rog, vă rog

bitte

prosím

bitte

hamna shida, tafadhali

bitte

asseblief

bitte

forespørgsel

bitte

頼み

bitte

요청

bitte

begäran

bitte

การเรียกร้อง

bitte

đề nghị

bitte

请求,

bitte

bịt|te

interj
(bittend, auffordernd) → please; bitte schönplease; nun hör mir doch mal bitte zulisten to me please; bitte sei so gut und ruf mich anwould you phone me, please?, would you please phone me?; wo ist bitte das nächste Telefon?could you please tell me where the nearest telephone is?; bitte nicht!no, please!, please don’t!; ja bitte!, bitte ja!yes please; bitte bitte machen (inf) (Kind)˜ to say pretty please; (Hund)to (sit up and) beg; bitte zahlen, zahlen bitte!(could I/we have) the bill (Brit) → or check (US), → please; bitte nach Ihnen!after you
(bei höflicher Frage, Aufforderung; meist nicht übersetzt) bitte schön?, bitte(, was darf es sein)? (in Geschäft) → can I help you?; (in Gaststätte) → what would you like?; bitte (, Sie wünschen)?what can I do for you?; bitte (schön or sehr)(, Ihr Bier/Kaffee)!your beer/coffee, here you are (inf); ja bitte?yes?; bitte(, treten Sie ein)!come in!, come!; bitte(, nehmen Sie doch Platz)! (form)please or do sit down; bitte hier, hier bitte!(over) here, please; Entschuldigung! — bitte!I’m sorry! — that’s all right; bitte, mit (dem größten) Vergnügen! (form)with pleasure; aber bitte!sure (inf), → go (right) ahead (inf), → please do; bitte, nur zu!help yourself; na bitte!there you are!
(sarkastisch: = nun gut) → all right; bitte, wie du willst(all right,) just as you like; bitte, soll er doch kommen, mir ist das egal(all right,) let him come, it’s all the same to me
(Dank erwidernd) → you’re welcome, not at all (Brit), → sure (US inf); bitte sehr or schönyou’re welcome, not at all (Brit); bitte(, gern geschehen)(not at all,) my pleasure; bitte, keine Ursacheit was nothing; bitte, nichts zu dankendon’t mention it; aber bitte!there’s no need to thank me
(nachfragend) (wie) bitte?(I beg your) pardon? (auch iro), → sorry(, what did you say)?

Bịt|te

f <-, -n> → request; (inständig) → plea; auf jds Bitte (acc)at sb’s request; auf seine Bitte hinat his request; ich habe eine große Bitte an dichI have a (great) favour (Brit) → or favor (US) → to ask you; sich mit einer Bitte an jdn wendento make a request to sb; er kann ihr keine Bitte ausschlagen or abschlagenhe can’t refuse her anything; er gab den Bitten der Kinder nachhe gave in to the children’s pleas
Liebe bedeutet, niemals um Verzeihung bitten zu müssen.Love means never having to say you're sorry. [Love Story]
Wir bitten um vordringliche Erledigung.Your urgent attention to the matter would be appreciated.
Wir bitten, von Reden und Ansprachen abzusehen.We ask to refrain from speeches and addresses.