Bindegewebe

Bịn·de·ge·we·be

 das <Bindegewebes> (kein Plur.) anat.: Stützgewebe aus Zellen und Fasern, das die Organe umhüllt und stützt

Bịn•de•ge•we•be

das; ein Gewebe, das die Organe des Körpers miteinander verbindet und sie umhüllt
|| K-: Bindegewebsentzündung, Bindegewebsschwäche

Bindegewebe

(ˈbɪndəgəveːbə)
substantiv sächlich nur Singular
Bindegewebe
Anatomie Gewebe, das die Organe zusammenhält und stützt durch Sport das Bindegewebe straffen
Übersetzungen
Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebesdiseases of the musculoskeletal system and connective tissue [M00-M99]
Bindegewebe <CT>connective tissue <CT> [Textus connectivus]
fibröses Bindegewebefibrous connective tissue <FCT>