Bibliotheksbenutzer

(weiter geleitet durch Bibliotheksbenutzers)

Bi·bli·o·theks·be·nut·zer

, Bi·bli·o·theks·be·nut·ze·rin der <Bibliotheksbenutzers, Bibliotheksbenutzer> jmd., der die Einrichtungen einer Bibliothek benutzt

Be•nụt•zer

der; -s, -; geschr; jemand, der etwas zu einem bestimmten Zweck benutzt (1)
|| -K: Bibliotheksbenutzer, Wörterbuchbenutzer
|| hierzu Be•nụt•ze•rin die; -, -nen

Bi•b•lio•thek

die; -, -en
1. eine große Sammlung besonders von Büchern, die nach Fachgebieten geordnet sind und meist ausgeliehen werden können ≈ Bücherei <eine öffentliche, städtische Bibliothek; eine Bibliothek benutzen; sich in/von der Bibliothek Bücher ausleihen>
|| K-: Bibliotheksangestellte, Bibliotheksbenutzer, Bibliothekskunde, Bibliothekswissenschaft (Bibliotheksangestellter, Bibliotheksbenutzer, Bibliothekskunde, Bibliothekswissenschaft)
|| -K: Fachbibliothek, Lehrerbibliothek, Leihbibliothek, Staatsbibliothek, Universitätsbibliothek
2. ein Gebäude od. Raum, in dem sich eine Bibliothek (1) befindet <in der Bibliothek arbeiten>
|| K-: Bibliotheksgebäude, Bibliothekszimmer
3. eine Sammlung von Büchern in einem privaten Haus
|| -K: Privatbibliothek