Beutel

(weiter geleitet durch Beutels)

Beu·tel

 der <Beutels, Beutel>
1. eine einfache Tasche aus Stoff oder Leder
Einkaufs-, Leinwand-, Stoff-
2. (≈ Tüte) kleiner Sack aus Plastik oder Papier
Müll-, Plastik-
3zool.: (bei bestimmten Tieren) eine (dem Transport des Jungtieres dienende) Hautfalte
tief in den Beutel greifen müssen (umg.) viel Geld für etwas ausgeben müssen

Beu•tel

der; -s, -
1. ein relativ kleiner Behälter in der Form eines Sackes (besonders aus Stoff, Leder od. Plastik): seinen Tabak im Beutel aufbewahren; Fleisch in einem Beutel einfrieren
|| -K: Geldbeutel, Lederbeutel, Müllbeutel, Plastikbeutel, Tabakbeutel (Geldbeutel, Lederbeutel, Müllbeutel, Plastikbeutel, Tabaksbeutel)
2. (bei bestimmten Tieren) eine tiefe Hautfalte in der Form eines Sackes, in der das Junge transportiert wird: Das Junge des Kängurus sitzt im Beutel seiner Mutter
|| K-: Beuteltier
|| ID jemandes Beutel ist leer gespr; jemand hat kein Geld (mehr); (tief) in den Beutel greifen müssen gespr; viel Geld zahlen müssen; etwas reißt ein Loch in jemandes Beutel gespr; etwas belastet jemanden finanziell sehr stark

Beutel

(ˈbɔytəl)
substantiv männlich
Beutels , Beutel
1. dünne Tasche aus Stoff oder Plastik zum Transport von Dingen Einkaufsbeutel Müllbeutel Turnbeutel
viel Geld ausgeben (müssen)
2. Behälter aus Papier, Plastik o. Ä., der oben geöffnet werden kann Teebeutel Gefrierbeutel Staubsaugerbeutel
3. Zoologie eine Art Tasche am Bauch, in der manche Tiere ihre Jungen tragen
Übersetzungen

Beutel

bag, sac, pouch, sacs

Beutel

zakje

Beutel

kese, küçük torba, para kesesi

Beutel

bolso

Beutel

trousse

Beutel

sacchetto

Beutel

バッグ

Beutel

가방

Beu|tel

m <-s, ->
(= Behälter)bag; (= Tasche)(drawstring) bag or purse; (= Tragetasche)carrier bag; (= Tabaksbeutel, Zool) → pouch; (dial) (= Tüte)paper bag; (= Päckchen)packet
(inf: = Geldbeutel) (von Frau)purse; (von Mann)wallet; tief in den Beutel greifento put one’s hand in one’s pocket, to dig deep into one’s pocket(s); jds Beutel ist leersb has no money, sb is broke (inf); (von Staat etc)sb’s coffers are empty; das geht an den Beutelthat costs money!; die Hand auf dem Beutel haben (dated), den Beutel zuhalten (dated)to be tightfisted ? Loch
tief in den Beutel / die Tasche greifento dig deep into one's pockets
etwas in der Tasche / im Beutel haben [ugs.]to have sth. in the bag
dicker Geldbeutelfat purse