Betroffenheit

be•trọf•fen

1. Partizip Perfekt; betreffen
2. Adj; (von etwas) betroffen bei einem Unglück in Mitleidenschaft gezogen, bei einem Unwetter geschädigt o. Ä. ↔ verschont: die vom Hochwasser betroffenen Gebiete
3. Adj; betroffen (über etwas (Akk)) durch etwas Schlimmes od. Trauriges emotional sehr bewegt ≈ bestürzt
|| zu
3. Be•trọf•fen•heit die; nur Sg

Betroffenheit

(bə'trɔfənhait)
substantiv weiblich nur Singular
Betroffenheit
seiner Betroffenheit Ausdruck verleihen
Thesaurus

Betroffenheit:

TraurigkeitTrauer,
Übersetzungen

Betroffenheit

concernment, shock

Betroffenheit

preocupación

Betroffenheit

preoccupazione

Betroffenheit

zorg

Betroffenheit

preocupação

Betroffenheit

ανησυχία

Betroffenheit

Bekymring

Be|trọf|fen|heit

f <->, no plsadness; stumme Betroffenheitembarrassed or awkward silence