Betriebszeit

Be·triebs·zeit

 die <Betriebszeit, Betriebszeiten> techn.: die Zeit, in der eine Maschine oder technische Anlage in Betrieb3 ist

Be•trieb

2 der; -s; nur Sg
1. das Arbeiten von technischen Apparaten und Einrichtungen <eine Maschine in Betrieb nehmen>
|| K-: Betriebsdauer, Betriebskosten, Betriebsstörung, Betriebsüberwachung, Betriebszeit
2. meist etwas ist in/außer Betrieb ein Gerät, eine Maschine o. Ä. ist eingeschaltet/ist nicht eingeschaltet od. funktioniert nicht: Der Lift, das Telefon, die Heizung ist nicht in Betrieb/ist außer Betrieb
3. den Betrieb aufnehmen/einstellen die Arbeit beginnen/beenden
4. Kollekt; die Aktivitäten und Arbeiten, die an einer Stelle od. in einer Institution ablaufen <den Betrieb aufhalten, lahmlegen>: Zu Weihnachten herrscht auf dem Bahnhof großer Betrieb; Am Samstagabend war reger Betrieb im Restaurant
|| -K: Krankenhausbetrieb, Schulbetrieb, Universitätsbetrieb
|| ► Inbetriebnahme
Thesaurus

Betriebszeit:

VerfügbarkeitUptime,
Übersetzungen