Betäubung

(weiter geleitet durch Betaubung)

Be·täu·bung

 die <Betäubung, Betäubungen>
1(kein Plur.) das Betäuben eine örtliche Betäubung vornehmen
2. Zustand des Betäubtseins Sie ist noch nicht aus der Betäubung erwacht.

Be•täu•bung

die; -, -en
1. nur Sg; das Betäuben (1) eines Menschen, eines Tieres od. eines Körperteils <eine örtliche Betäubung>
|| K-: Betäubungsmittel
2. nur Sg; das Betäuben (2) eines Menschen od. eines Tieres
3. der Zustand, in dem ein Mensch od. Tier betäubt (2) ist: sich von einer leichten Betäubung schnell wieder erholen

Betäubung

(bəˈtɔybʊŋ)
substantiv weiblich
Betäubung , Betäubungen
1. Medizin Wirkt die Betäubung noch? Betäubungsmittel
2.
3. figurativ
Übersetzungen

Betäubung

bedwelming, narcose

Betäubung

anestesia, intontimento, stordimento, narcosi

Betäubung

abombamiento

Betäubung

anesthésie

Betäubung

素晴らしい

Betäubung

Зашеметяване

Betäubung

Bedøvelse

Betäubung

Tainnutus

Betäubung

Αναισθητοποίηση

Be|täu|bung

f <-, -en>
(= das Betäuben)(be)numbing, deadening; (von Nerv, Schmerz) → deadening; (von Schmerzen) → killing; (durch Narkose) → anaesthetization; (durch Schlag) → stunning, dazing; (von Gewissen, Kummer) → easing
(= Narkose)anaesthetic; örtliche or lokale Betäubunglocal anaesthetic
intraligamentäre Betäubungintraligamentary anaesthesia [Br.]
intraligamentäre Betäubungintraligamentary anesthesia [Am.]
lokales Betäubungsmittellocal anaesthetic [Br.]