Beschleunigungsvermögen

Be·schleu·ni·gungs·ver·mö·gen

 <Beschleunigungsvermögens> das Beschleunigungsvermögen SUBST kein Plur. techn.: Fähigkeit zur Beschleunigung 2 Das Auto hat ein gutes Beschleunigungsvermögen.

Be•schleu•ni•gung

die; -, -en
1. nur Sg; das Beschleunigen (1) <die Beschleunigung des Tempos>
2. nur Sg; das Beschleunigen (2) <die Beschleunigung der Arbeit, eines Vorgangs>: die Beschleunigung der Bauarbeiten
3. der Grad, in dem ein Fahrzeug schneller werden kann
|| K-: Beschleunigungsvermögen