Beschaffungspreis

Be·schạf·fungs·preis

 <Beschaffungspreises, Beschaffungspreise> der Beschaffungspreis SUBST wirtsch.: Preis für anzuschaffende Waren, einschließlich der Nebenkosten (z. B. für Transport und Zoll)