Berufe

Be·ruf

 <Berufs (Berufes), Berufe> der Beruf SUBST Arbeit, Beschäftigung eine Tätigkeit, die man dauerhaft ausübt, für die man eine bestimmte Ausbildung besitzt und mit der man seinen Lebensunterhalt verdient Sie ist Ärztin/Lehrerin von Beruf., Erfolg im Beruf haben, es im Beruf zu etwas bringen
-sakademie, -sanfänger(in), -sarmee, -saufbauschule, -sausbildung, -saussichten, -sausübung, -sbeamte, -sbildungswerk, -sdichter(in), -seignung, -seinsteiger(in), -serfahrung, -sethos, -sfahrer(in), -sfeuerwehr, -sgeheimnis, -sgruppe, -sheer, -sklasse, -skollege, -skollegin, -slehre, -smatur, -smatura, -smusiker(in), -sorganisation, -spädagogik, -spolitiker(in), -spraktikum, -sreifeprüfung, -srevolutionär, -srichter(in), -srisiko, -sschüler(in), -sschullehrer(in), -sspieler(in), -sstand, -stätige, -stätigkeit, -sunfähigkeit, -sverbot, -sverbrecher, -svorbereitung, -swechsel, -sweg, -swunsch, -sziel, Ausbildungs-, Lehr-
Übersetzungen