Beistandspakt

(weiter geleitet durch Beistandspakte)

Bei·stands·pakt

 der <Beistandspakts (Beistandspaktes), Beistandspakte> pol.: ein Abkommen, das zwei oder mehrere Staaten zu gegenseitiger militärischer Hilfe verpflichtet

Bei•stand

der; -(e)s, Bei•stän•de
1. nur Sg; die Hilfe, die man jemandem in einer schwierigen Lage gibt <jemanden um Beistand bitten; jemandem Beistand leisten>
|| K-: Beistandspakt, Beistandsvertrag
2. Jur; jemand, der besonders einem Angeklagten hilft, indem er seine Interessen vertritt und ihn berät
|| -K: Rechtsbeistand