Bebauung

be•bau•en

; bebaute, hat bebaut; [Vt]
1. etwas (mit etwas) bebauen auf einer Fläche (ein) Gebäude errichten: ein Grundstück mit Häusern bebauen
2. etwas bebauen den Boden od. Acker bearbeiten (4), um etwas darauf anpflanzen zu können <ein Feld, einen Acker bebauen>
|| zu
1. Be•bau•ung die; nur Sg

Bebauung

(bəˈbauʊŋ)
substantiv weiblich nur Singular
Bebauung
Eine Bebauung des Grundstücks ist vorerst nicht vorgesehen. einen Bebauungsplan vorlegen
Übersetzungen

Bebauung

cultivation

Be|bau|ung

f <-, -en>
(= Vorgang)building (+genon); (von Gelände)development; (= Bauten)buildings pl; Viertel mit dichter Bebauungdensely built-up area
(Agr) → cultivation; (von Land)farming
unzulässige Bebauunginadmissible development
unterirdische Bebauungsubterranean development
dichte Bebauungdensely built-up area