Bauern

Bau·er

, Bäu·e·rin <Bauern, Bauern> der Bauer1 SUBST
1. Landwirt jmd., der eigenes Land besitzt, darauf Getreide und andere Nutzpflanzen anbaut und Viehzucht betreibt Der Bauer bestellt die Felder/betreibt Viehhaltung/füttert die Hühner/melkt die Kühe/mistet den Stall aus.
-ndorf, -nfamilie, -nhaus, -njunge, -nknecht, -nmädchen, -nmagd, -nsohn, -ntochter, -sfrau, Berg-, Gemüse-, Genossenschafts-, Groß-, Klein-, Obst-
2. eine Schachfigur einen Bauern opfern

Bau·er

 <Bauers, Bauer> das Bauer2 SUBST Vogelkäfig Der Vogel sitzt im Bauer.
Vogel-
Übersetzungen
Sozialversicherungsanstalt der Bauern [Krankenversicherung] [österr.]Social Security Institution for Farmers [health Insurance]
einen Bauern en passant schlagen [Schach]to capture a pawn en passant [chess]
Die BauernThe Peasants [Władysław Reymont]