Bauchschmerzen

Bauch·schmer·zen

 die Plur. Schmerzen im Bauch nach dem fetten Essen Bauchschmerzen bekommen

Bauch

der; -(e)s, Bäu•che
1. der vordere Teil des Körpers beim Menschen, der zwischen Brust und Becken liegt und in dem sich Magen und Darm befinden <den Bauch einziehen>: Schläfst du auf dem Bauch oder auf dem Rücken?
|| ↑ Abb. unter Mensch
|| K-: Bauchgegend, Bauchumfang
2. der untere Teil des Rumpfes bei Wirbeltieren
|| K-: Bauchfleisch, Bauchflosse, Bauchrippe
3. das überflüssige Fett am Bauch (1), das sich besonders bei Menschen bildet, die zu viel essen und sich zu wenig bewegen: Er hat schon mit 20 einen Bauch angesetzt/bekommen
|| K-: Bauchansatz
4. gespr; der innere Teil des Bauches (1), meist der Magen: Mit einem leeren Bauch kann ich nicht arbeiten; Vom vielen Essen tut mir der Bauch weh
|| K-: Bauchschmerzen
5. der dicke, gewölbte Teil eines Gegenstands, besonders einer Flasche, einer Vase od. eines Krugs
|| -K: Flaschenbauch
6. der innere (hohle) Teil besonders eines Schiffes
|| ID (mit etwas) auf den Bauch fallen gespr; mit etwas keinen Erfolg haben; meist <eine Frage> aus dem (hohlen) Bauch <beantworten> gespr; eine Frage o. Ä. spontan, ohne Vorbereitung beantworten; nichts im Bauch haben gespr; hungrig sein; sich (Dat) den Bauch vollschlagen gespr; sich satt essen; sich (Dat) vor Lachen den Bauch halten gespr; intensiv (u. lange) lachen

Bauchschmerzen

(ˈbauxʃmɛrʦən)
substantiv weiblich Plural
Bauchschmerzen

Bauchweh

(ˈbauxveː)
substantiv sächlich nur Singular
Bauchwehs
umgangssprachlich
Medizin Schmerzen im Bauch1 Das Mädchen klagt schon den ganzen Tag über Bauchschmerzen.
Übersetzungen

Bauchschmerzen

belly aches, bellyache

Bauchschmerzen

dolori al ventre
Bauchschmerzen habento have a pain in one's insides [coll.]
funktionelle Bauchschmerzen [nicht-organische Genese]functional abdominal pain
Bauchschmerzen habento gripe [rare]