Bauchlandung

Bauch·lan·dung

 die <Bauchlandung, Bauchlandungen>
1. ein Sturz, bei dem jmd. mit dem Bauch auf dem Boden aufschlägt
2. (umg.) Misserfolg

Bauch•lan•dung

die; gespr
1. die Landung eines Flugzeugs auf der Unterseite des Rumpfes anstatt auf den Rädern
2. ein beruflicher od. privater Misserfolg

Bauchlandung

(ˈbauxlandʊŋ)
substantiv weiblich
Bauchlandung , Bauchlandungen
umgangssprachlich
1. Flugwesen Landung auf dem Rumpf ohne ausgefahrenes Fahrwerk Er musste eine Bauchlandung auf dem Wasser machen.
2. figurativ mit einem Projekt eine Bauchlandung machen
Übersetzungen

Bauchlandung

belly landing

Bauch|lan|dung

f (inf) (Aviat) → belly landing; (bei Sprung ins Wasser) → belly flop (inf); mit dem neuen Stück/mit der neuen Firma haben wir eine Bauchlandung gemacht (fig)the new play/the new company was a flop