Behörde

(weiter geleitet durch Bauaufsichtsbehörde)

Be·hör·de

 die <Behörde, Behörden> (≈ Amt) eine staatliche Institution mit bestimmten Aufgaben einen Antrag bei einer Behörde einreichen
Einwanderungs-, Gesundheits-, Justiz-, Schul-

Be•hör•de

die; -, -n
1. eine von mehreren zentralen od. örtlichen Institutionen, die von Staat, Kommunen od. Kirchen damit beauftragt werden, bestimmte administrative od. gerichtliche Aufgaben durchzuführen ≈ Amt: Wenn man ein Haus bauen will, muss man sich bei der zuständigen Behörde die Genehmigung holen
|| -K: Bauaufsichtsbehörde, Verwaltungsbehörde
2. das Gebäude, in dem eine Behörde (1) ist: auf einer Behörde sein
|| zu
1. be•hörd•lich Adj; nur attr oder adv

Behörde

(bəˈhøːɐdə)
substantiv weiblich
Behörde , Behörden
1. Institution mit verwaltenden, kontrollierenden Aufgaben Welche Behörde ist für die Genehmigung von Bauvorhaben zuständig? die Internationale Atomenergiebehörde die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit
2. die Räume, in denen die Mitarbeiter einer Behörde1 arbeiten Ich muss heute noch mal auf die Behörde.
Übersetzungen

Behörde

bestuur

Behörde

directoria

Behörde

makam

Behörde

hatóság

Behörde

autoridad

Behörde

Myndighed

Behörde

سلطة

Behörde

αρχή

Behörde

орган

Be|hör|de

f <-, -n> → authority usu pl; (= Amtsgebäude)office usu pl; die Behördenthe authorities; die zuständige Behördethe appropriate or proper authorities
die klageführende Behörde wird seinthe prosecution of those charges will be conducted by
durch die Bauaufsichtsbehörde zugelassenadmitted for use by the supervising authority
etw. behördlich genehmigen lassento get official approval for sth.