Basedowkrankheit

Ba·se·dow·krank·heit

 die [ˈba:zədo...] (kein Plur.) med.: auf einer Überfunktion der Schilddrüse beruhende Krankheit, die besonders durch das Hervortreten der Augäpfel, das Entstehen eines Kropfes und schnellen Herzschlag gekennzeichnet ist