Rate

(weiter geleitet durch Bankrate)

Ra·te

 die <Rate, Raten>
1wirtsch.: einer der vereinbarten Geldbeträge, mit denen man bei Ratenzahlung einen Teil der Gesamtsumme bezahlt etwas auf Raten kaufen, etwas in Raten zahlen
2. das Verhältnis zwischen zwei statistischen Größen, das die Häufigkeit von bestimmten Ereignissen bestimmt
Geburten-, Produktions-, Sterbe-
3. festgelegter Preis für einen Transport
Schiffs-

Ra•te

die; -, -n; eine von vielen Teilzahlungen, die man so lange leistet, bis die volle Summe bezahlt ist <etwas auf Raten kaufen; etwas in Raten abzahlen, bezahlen, zahlen>: die letzte Rate einer Schuld zahlen; Sie zahlt ihr Auto in monatlichen Raten von/zu 150 Euro ab
|| -K: Abzahlungsrate, Bankrate, Monatsrate
|| hierzu ra•ten•wei•se Adj; meist adv

Rate

(ˈraːtə)
substantiv weiblich
Rate , Raten
1. einer von mehreren, regelmäßig zu bezahlenden Teilen einer Summe Schulden in monatlichen Raten abzahlen
2. Geburten-, Inflations- usw. Zahl, die ausdrückt, wie oft etw. geschieht, welche Menge betroffen ist o. Ä. Die Rate der Neuinfektionen geht wieder zurück. eine Inflationsrate von 3% die sinkende Geburtenrate
Thesaurus

Rate:

SatzTarif,
Übersetzungen

Rate

pagament parcial, quota, termini

Rate

rychlost, splátka

Rate

afdrag, hastighed

Rate

maksuerä, tahti

Rate

rata, stopa

Rate

分割払い, 割合

Rate

비율, 할부금

Rate

rata, tempo

Rate

avbetalning, hastighet

Rate

เงินที่จ่ายเป็นงวด, อัตรา

Rate

phần trả góp, tốc độ

Ra|te

f <-, -n>
(= Geldbetrag)instalment (Brit), → installment (US); auf Raten kaufento buy in instal(l)ments, to buy on hire purchase (Brit) → or on the installment plan (US); auf Raten (fig)bit by bit; Tod auf Ratenslow death; in Raten zahlento pay in instal(l)ments
(= Verhältnis)rate
Wem nicht zu raten ist, dem ist auch nicht zu helfen.You can lead a horse to water (but you can't make him / it drink).
Wem nicht zu raten ist, dem ist auch nicht zu helfen.He that will not be counselled cannot be helped.
Ich rate dir weder zu noch ab.I can't advise you one way or the other.