Bande

Bạn·de

 die <Bande, Banden>
1sport: die feste Umrandung einer Spielfläche oder eines Spielfeldes mit dem Ball die Bande treffen
-nwerbung
2. (abwert.) verbrecherische Gruppe Mitglied einer kriminellen Bande sein
-nbildung, -nführer, -nkriminalität, -nwesen, Diebes-, Jugend-, Räuber-, Schmuggler-, Schlepper-

Bạn•de

1 die; -, -n
1. eine (meist organisierte) Gruppe von Personen, die Verbrechen planen und begehen <eine Bande auffliegen lassen, ausheben; der Anführer einer Bande>
|| K-: Bandenchef, Bandenführer, Bandenmitglied
|| -K: Diebesbande, Drogenbande, Gangsterbande, Räuberbande, Schmugglerbande, Verbrecherbande
2. pej oder hum; eine Gruppe besonders von Kindern od. Jugendlichen, die gemeinsam etwas unternehmen <eine ausgelassene Bande>

Bạn•de

2 die; -, -n; Sport
1. der innere Rand eines Billardtisches <eine Kugel an/über die Bande spielen; die Kugel prallt von der Bande ab>
2. die feste Umrandung der Spielfläche beim Eishockey
3. die äußere Umrandung eines Spielfeldes (beim Fußball, Tennis usw), die oft als Abgrenzung von den Zuschauern dient
|| K-: Bandenwerbung

Bạn•de

3 die; Pl
1. geschr veraltend; enge gute Beziehungen zu jemandem ≈ Bindung <die Bande der Liebe, der Freundschaft>
|| -K: Ehebande, Liebesbande
2. zarte Bande (mit jemandem) knüpfen meist hum; beginnen, jemanden zu lieben

Bande

(ˈbandə)
substantiv weiblich
Bande , Banden
1. kriminelle Gruppe der Anführer einer Bande von Autodieben
2. Gruppe von Kindern oder Jugendlichen Eine ganze Bande von Kindern stürmte den Spielplatz. Nehmt ihr mich in eure Bande auf?
Thesaurus

Bande:

BegrenzungClique, Freundeskreis, Spielfeldbegrenzung,
Übersetzungen

Bande

gang

Bande

bande

Bande

jengi

Bande

banda

Bande

ギャング

Bande

Bande

gjeng

Bande

gang

Bande

gäng

Bande

สมัครพรรคพวก

Bande

băng nhóm

Bande

团伙

Bạn|de

1
f <-, -n> → gang; (= Schmugglerbande)band; (inf: = Gruppe) → bunch (inf), → crew (inf)

Bạn|de

2
f <-, -n> (Sport) (von Eisbahn, Reitbahn)barrier; (Billard) → cushion; (von Kegelbahn)edge; die Kugel an die Bande spielento play the ball off the cushion/edge
Die Bande des Captain CleggCaptain Clegg [Peter Graham Scott]
jdn. in seiner / seine Bande aufnehmento take sb. into one's gang
kriminelle Bandecriminal gang