Ballade

Bal·la·de

 <Ballade, Balladen> die Ballade SUBST lit.: mus.: ein Gedicht (oder ein Lied), in dem eine Geschichte erzählt wird
-nbuch, -ndichter, -nstoff
balladenhaft, balladesk

Bal•la•de

die; -, -n; ein langes Gedicht, das ein handlungsreiches und meist tragisches Geschehen erzählt: die Ballade vom Erlkönig
|| hierzu bal•la•den•haft Adj
Übersetzungen

Ballade

ballad, lay

Ballade

ballade

Ballade

ballata

Ballade

ballade

Ballade

balada, xácara

Ballade

balada

Ballade

Балада

Ballade

발라드

Bal|la|de

f <-, -n> → ballad