Bühnenbeleuchtung

(weiter geleitet durch Bühnenbeleuchtungen)

Büh·nen·be·leuch·tung

 die <Bühnenbeleuchtung, Bühnenbeleuchtungen> theat.: Beleuchtung der Bühne durch Scheinwerfer und Rampenlicht

Be•leuch•tung

die; -, -en
1. das Beleuchten (1) <eines Raumes>: für ausreichende Beleuchtung sorgen
|| -K: Bühnenbeleuchtung
2. Kollekt; besonders Lampen und Kerzen, die etwas beleuchten (1) <eine künstliche, elektrische, festliche Beleuchtung>: im Schaufenster die Beleuchtung einschalten
|| -K: Festbeleuchtung; Kerzenbeleuchtung
3. das Beleuchten (2) <eines Themas>

Büh•ne

die; -, -n
1. die (leicht erhöhte) Fläche in einem Theater, auf der die Schauspieler zu sehen sind <eine drehbare, versenkbare Bühne; auf die Bühne treten>
|| ↑ Abb. unter Theater
|| K-: Bühnenbeleuchtung, Bühnendekoration, Bühnenvorhang
|| -K: Drehbühne
2. geschr ≈ Theater <ein Stück auf die Bühne bringen>: Das Stück wurde an allen größeren Bühnen gespielt
|| ID etwas <schnell, gut, erfolgreich> über die Bühne bringen gespr; etwas schnell, gut, erfolgreich durchführen od. beenden; etwas geht irgendwie über die Bühne gespr; etwas spielt sich irgendwie ab, nimmt einen bestimmten Verlauf