Autorenregister

Re•gịs•ter

das; -s, -
1. eine alphabetische Liste von Wörtern am Ende eines Buches o. Ä., die angibt, auf welcher Seite im Buch ein Begriff behandelt wird ≈ Index <im Register nachsehen, etwas im Register suchen, finden>
|| K-: Registerauszug, Registerband
|| -K: Autorenregister, Namenregister, Ortsregister, Personenregister, Sachregister, Stichwortregister
2. ein Buch od. eine Liste (in einem Amt) mit wichtigen Informationen <ein amtliches, kirchliches Register>
|| -K: Geburtenregister, Handelsregister, Standesamtsregister, Sterberegister, Strafregister
3. Mus; eine Gruppe von Pfeifen od. Tasten (z. B. bei einer Orgel od. einem Keyboard), mit denen man besondere Klänge erzeugen kann
|| ↑ Abb. unter Akkordeon
|| ID alle Register ziehen mit allen Mitteln versuchen, sein Ziel zu erreichen
Übersetzungen

Au|to|ren|re|gis|ter

ntindex of authors