Autodieb

Au·to·dieb

, Au·to·die·bin der <Autodiebs (Autodiebes), Autodiebe> jmd., der ein Kraftfahrzeug stiehlt

Dieb

der; -(e)s, -e; jemand, der etwas stiehlt <einen Dieb fangen, fassen, auf frischer Tat ertappen>: Der Dieb erbeutete Schmuck im Wert von tausend Euro; Haltet den Dieb!
|| K-: Diebesbande, Diebesbeute; Diebsgesindel
|| -K: Autodieb, Fahrraddieb, Taschendieb, Pferdedieb; Ladendieb
|| ID <sich davonstehlen> wie ein Dieb in der Nacht ≈ heimlich verschwinden
|| hierzu Die•bin die; -, -nen
|| zu Dieberei -ei