Ausweichmanöver

(weiter geleitet durch ausweichmanövers)

Aus·weich·ma·nö·ver

 <Ausweichmanövers, Ausweichmanöver> das Ausweichmanöver SUBST Versuch, einem anderen Fahrzeug auszuweichen 1

Aus•weich|ma•nö•ver

das; eine Reaktion, durch die man (besonders als Autofahrer) einem Hindernis ausweicht (1), um einen Zusammenstoß zu vermeiden
Übersetzungen

Ausweichmanöver

précautions oratoires

Ausweichmanöver

jink