Ausnutzung

(weiter geleitet durch Ausnützung)

aus•nut•zen

(hat) [Vt]
1. jemanden ausnutzen von jemandes Diensten od. Arbeit profitieren, ohne ihn angemessen zu belohnen od. zu bezahlen ≈ ausbeuten: seine Freunde, billige Arbeitskräfte schamlos ausnutzen
2. etwas (zu/für etwas) ausnutzen etwas zu einem bestimmten Zweck verwenden od. etwas zu etwas nutzen <eine Gelegenheit, seine Zeit, das gute Wetter ausnutzen>: die Bahnfahrt dazu ausnutzen, ein bisschen zu arbeiten
3. meist seine Machtposition ausnutzen seine einflussreiche Stellung o. Ä. zu seinen eigenen Zwecken nutzen
|| hierzu Aus•nut•zung die; nur Sg

Ausnutzung

(ˈausnʊʦʊŋ)
Südd., Österr., Schweiz

Ausnützung

(ˈausnʏʦʊŋ)
substantiv weiblich
Ausnützung , Ausnützungen
1. rücksichtslos die Ausnutzung von Kindern als billige Arbeitskräfte
2. sinnvoll für eine bessere Ausnutzung der Sportanlage sorgen
Übersetzungen

Ausnutzung

sfruttamento

Ausnutzung

utilisation

Ausnutzung

利用

Ausnutzung

Използване

Ausnutzung

Αξιοποίηση

Ausnutzung

Využití

Ausnutzung

ניצול

Ausnutzung

Udnyttelse

Ausnutzung

utilização

Ausnutzung

利用

Ausnutzung

الاستخدام

Ausnutzung

utilización

Aus|nut|zung

f <->, no pl, (esp S Ger, Aus, Sw) Aus|nüt|zung
f <->, no pluse; (= Ausbeutung)exploitation
zu geringe Ausnutzungunderutilisation [Br.]
missbräuchliche Ausnutzungabuse