Ausbilder

Aus·bil·der

, Aus·bil·de·rin der <Ausbilders, Ausbilder> jmd., der ausbildet I.1

aus•bil•den

(hat) [Vt]
1. jemanden/sich (zu etwas/als etwas) ausbilden (jemanden) in einem Beruf unterrichten <einen Lehrling ausbilden; jemanden zum Facharbeiter ausbilden; sich als Schauspieler ausbilden lassen>
2. etwas ausbilden eine Fähigkeit trainieren od. schulen <sein Talent, seine Stimme ausbilden>
3. etwas bildet etwas aus etwas bekommt od. entwickelt etwas <eine Pflanze bildet Triebe, Wurzeln, Knospen aus>; [Vr]
4. etwas bildet sich aus etwas entsteht allmählich: ein Talent, eine Blüte bildet sich aus
|| zu
1. Aus•bil•der der; -s, -; Aus•bil•de•rin die; -, -nen

Ausbilder

(ˈausbɪldɐ)
substantiv männlich
Ausbilders , Ausbilder

Ausbilderin

(ˈausbɪldərɪn)
substantiv weiblich
Ausbilderin , Ausbilderinnnen
Thesaurus

Ausbilder:

Lehrmeister
Übersetzungen

Ausbilder

istruttore

Ausbilder

instruktor

Ausbilder

instruktør

Ausbilder

instructor

Ausbilder

kouluttaja

Ausbilder

instruktor

Ausbilder

指導者

Ausbilder

강사

Ausbilder

instructeur

Ausbilder

instruktør

Ausbilder

instruktor

Ausbilder

instrutor, Treinadores

Ausbilder

instruktör

Ausbilder

ผู้แนะนำสั่งสอน

Ausbilder

öğretmen

Ausbilder

huấn luyện viên

Ausbilder

教练

Aus|bil|der

m <-s, ->, Aus|bil|de|rin
f <-, -nen> → instructor; (Frau auch) → instructress