auftreten

(weiter geleitet durch Auftretens)

Auf·tre·ten

 das (kein Plur.)
1. Vorkommen das Auftreten einer Krankheit, beim Auftreten von Schwierigkeiten
2. Benehmen ein sicheres Auftreten haben

auf·tre·ten

 <trittst auf, trat auf, hat aufgetreten, ist aufgetreten>
I(ohne OBJ)
1jmd. tritt irgendwie auf den Fuß aufsetzen geräuschvoll/fest auftreten
2jmd. tritt als jmd. auf theat. film: in einem Film oder Theaterstück eine bestimmte Rolle spielen in der Rolle des Faust/als Faust/im Film auftreten
3jmd. tritt irgendwie auf sich verhalten sehr selbstbewusst auftreten
4etwas tritt auf (plötzlich) entstehen Krankheiten/Probleme treten auf
II(mit OBJ) jmd. tritt etwas auf durch Treten öffnen die Tür auftreten

auf•tre•ten

[Vi] (ist)
1. irgendwie auftreten sich auf eine bestimmte Art und Weise verhalten <(un)sicher, arrogant, überheblich auftreten>
2. irgendwie auftreten den Fuß/die Füße in einer bestimmten Art auf den Boden setzen <leise, laut, vorsichtig auftreten>
3. als etwas auftreten in einer bestimmten Rolle od. Funktion agieren <als Zeuge, Helfer, Konkurrent auftreten>
4. etwas tritt auf etwas entsteht plötzlich und unerwartet <eine Epidemie, ein Problem>: Hinterher trat die Frage nach den Ursachen auf
5. in einem Theater od. Film eine Rolle spielen od. vor einem Publikum singen <ein Schauspieler, ein Sänger, ein Tänzer>: Hitchcock trat in allen seinen Filmen auch selbst auf; [Vt] (hat)
6. etwas auftreten so gegen etwas treten, dass es aufgeht <die Tür auftreten>

Auf•tre•ten

das; -s; nur Sg; die Art und Weise, wie jemand auftritt (1) ≈ Verhalten, Benehmen: ein resolutes, selbstsicheres Auftreten haben

auftreten

(ˈauftreːtən)
verb trennbar, unreg.
1. Perfekt mit sein als Musiker, Schauspieler o. Ä. vor einem Publikum spielen Zahlreiche Künstler haben angekündigt, ohne Gage aufzutreten.
2. Komplikationen, Probleme, Symptome Perfekt mit sein entstehen, in Erscheinung treten Bei höheren Temperaturen tritt dieser Effekt nicht auf.
3. Perfekt mit sein sich in bestimmter Weise benehmen, verhalten selbstsicher auftreten
4. Perfekt mit sein in einer bestimmten Funktion handeln als Vermittler / Zeuge auftreten
5. Perfekt mit sein den Fuß auf bestimmte Weise auf den Boden setzen vorsichtig auftreten Ich kann mit dem verletzten Fuß nicht auftreten.
6. Tür durch einen heftigen Tritt öffnen

Auftreten

(ˈauftreːtən)
substantiv sächlich nur Singular
Auftretens
1. das gehäufte Auftreten dieser Krankheit im Sommer
2. ihr mutiges Auftreten

auftreten


Partizip Perfekt: aufgetreten
Gerundium: auftretend

Indikativ Präsens
ich trete auf
du trittst auf
er/sie/es tritt auf
wir treten auf
ihr tretet auf
sie/Sie treten auf
Präteritum
ich trat auf
du tratest auf
du tratst auf
er/sie/es trat auf
wir traten auf
ihr tratet auf
sie/Sie traten auf
Futur
ich werde auftreten
du wirst auftreten
er/sie/es wird auftreten
wir werden auftreten
ihr werdet auftreten
sie/Sie werden auftreten
Würde-Form
ich würde auftreten
du würdest auftreten
er/sie/es würde auftreten
wir würden auftreten
ihr würdet auftreten
sie/Sie würden auftreten
Konjunktiv I
ich trete auf
du tretest auf
er/sie/es trete auf
wir treten auf
ihr tretet auf
sie/Sie treten auf
Konjunktiv II
ich träte auf
du trätest auf
er/sie/es träte auf
wir träten auf
ihr trätet auf
sie/Sie träten auf
Imperativ
tritt auf (du)
tretet auf (ihr)
treten Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgetreten sein
du wirst aufgetreten sein
er/sie/es wird aufgetreten sein
wir werden aufgetreten sein
ihr werdet aufgetreten sein
sie/Sie werden aufgetreten sein
Präsensperfekt
ich bin aufgetreten
du bist aufgetreten
er/sie/es ist aufgetreten
wir sind aufgetreten
ihr seid aufgetreten
sie/Sie sind aufgetreten
Plusquamperfekt
ich war aufgetreten
du warst aufgetreten
er/sie/es war aufgetreten
wir waren aufgetreten
ihr wart aufgetreten
sie/Sie waren aufgetreten
Konjunktiv I Perfekt
ich sei aufgetreten
du seiest aufgetreten
er/sie/es sei aufgetreten
wir seien aufgetreten
ihr seiet aufgetreten
sie/Sie seien aufgetreten
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre aufgetreten
du wärest aufgetreten
er/sie/es wäre aufgetreten
wir wären aufgetreten
ihr wäret aufgetreten
sie/Sie wären aufgetreten
Thesaurus

auftreten:

in Erscheinung tretenzu Tage treten, entstehen (im weiteren Sinne), sich zeigen, sichtbar werden, hervortreten, zutage treten,
Übersetzungen

auftreten

appear, manner, to appear, to emerge, to occur, to occurre, come on, presence, act, kick, occurs, perform, step, treat, appearance, occurrence

auftreten

aperi, kiki

auftreten

aparecer

auftreten

돌발하다, 등장하다, 발길로 차서 열다, 밟다, 행동하다

auftreten

تحدث

auftreten

optreden

auftreten

להתעורר

auftreten

forekomme

auf+tre|ten

sep irreg
vi aux sein
(lit)to tread; der Fuß tut so weh, dass ich (mit ihm) nicht mehr auftreten kannmy foot hurts so much that I can’t walk on it or put my weight on it
(= erscheinen)to appear; als Zeuge/Kläger auftretento appear as a witness/as plaintiff; zum ersten Mal (im Theater) auftretento make one’s début (appearance), to make one’s first (stage) appearance; er tritt zum ersten Mal in Köln aufhe is appearing in Cologne for the first time; gegen jdn/etw auftretento stand up or speak out against sb/sth; geschlossen auftretento put up a united front
(fig: = eintreten) → to occur; (Schwierigkeiten etc)to arise
(= sich benehmen)to behave; bescheiden/arrogant auftretento have a modest/arrogant manner; vorsichtig auftretento tread warily
(= handeln)to act; als Vermittler/Friedensstifter etc auftretento act as (an) intermediary/(a) peacemaker etc
vt Tür etcto kick open

Auf|tre|ten

nt <-s>, no pl
(= Erscheinen)appearance
(= Benehmen)manner
(= Vorkommen)occurrence; bei Auftreten von Schwellungen …in case swelling occurs …, in the event of swelling
als selbsternannter Stilpapst auftretento claim the role of a self-appointed style pundit
als Kronzeuge auftreten [Hauptzeuge]to appear as principal witness
als Kronzeuge auftretento turn Queen's evidence [Br.]