Aufrührer

Auf•ruhr

[-ruːɐ] der; -s, -e; meist Sg
1. der Widerstand einer Gruppe mit ähnlichen Interessen gegen eine Autorität ≈ Rebellion: Nach der Kundgebung brach unter den Arbeitern der offene Aufruhr aus
2. eine heftige emotionale Erregung <etwas versetzt jemandes Gefühle in Aufruhr>
|| zu
1. Auf•rüh•rer der; -s, -; auf•rüh•re•risch Adj
Thesaurus

Aufrührer:

VerschwörerTumultant, Konspirant, Empörer,
Übersetzungen

Aufrührer

sediciosa, sedicioso

Aufrührer

insurgé, rebelle

Aufrührer

Повстанцы

Aufrührer

Αντάρτες

Auf|rüh|rer

m <-s, ->, Auf|rüh|re|rin
f <-, -nen> → rabble-rouser