Aufnahmen

Auf·nah·me

 <Aufnahme, Aufnahmen> die Aufnahme SUBST
1. kein Plur. Beginn die Aufnahme der Verhandlungen
2. kein Plur. Beherbergung die Aufnahme im Krankenhaus/Heim
-diagnose, -untersuchung
3. kein Plur. Zulassung ihre Aufnahme in einen Verein/eine Organisation/Staatengemeinschaft/die Universität etc.
-antrag, -gebühr, -kriterien, -richtlinie, -ritual, -stopp, -test, -verfahren
4. Empfangsraum oder -schalter sich in der Aufnahme melden
-einrichtung
5. Aufzeichnung auf Film, Tonträger etc. im Urlaub viele Aufnahmen machen, sich eine Aufnahme anhören
-format, -gerät, -leiter(in), -medium, -modus, -ort, -programm, -software, -studio, -winkel, -zeit, Blitzlicht-, Film-, Landschafts-, Live-, Studio-, Schallplatten-, Tonband-
6. das Entgegennehmen von Nahrung, von Krediten etc.
Kredit-, Nahrungs-
Übersetzungen

Aufnahmen

fotoğraf, kabul, resim, ses kaydı
Aufnahmen zusammenfügen [Stitching-Methode]to stitch images together
Aufnahmen zusammensetzen [Composing-Methode]to compose images
Aufnahmen machento take pictures