Aufmüpfigkeit

auf•müp•fig

Adj; gespr; sich einer Autorität widersetzend ↔ untertänig <eine Bürgerinitiative, Schüler, Studenten>
|| hierzu Auf•müp•fig•keit die
Übersetzungen

Auf|müp|fig|keit

f <-, -en> (inf)rebelliousness