Straße

(weiter geleitet durch Asphaltstraße)

Stra·ße

 die <Straße, Straßen>
1. ein breiter, befestigter Weg für Fahrzeuge, der meist eine harte Oberfäche besitzt Die Straße ist eng/breit/belebt/ruhig/vereist/holprig/gut ausgebaut/kurvenreich/verstopft.
-nabschnitt, -nanzug, -narbeit, -nbelag, -nbeleuchtung, -nbiegung, -necke, -nhandel, -nmeisterei, -nname, -npflaster, -nräuber, -nreinigung, -nrennen, -nschuh, -nseite, -nverkehr, Asphalt-, Berg-, Dorf-, Einkaufs-, Fern-, Haupt, Land-, Neben- Seiten-, Teer-
2. Menschen, die in einer Straße wohnen Die ganze Straße beteiligte sich an dem Fest.
3. Meerenge Das Schiff fuhr durch die Straße von Gibraltar.
jemanden auf die Straße setzen/werfen jmdm. seine Wohnung oder seinen Arbeitsplatz kündigen
auf die Straße gehen demonstrieren

Stra•ße

die; -, -n
1. eine Art breiter Weg für Fahrzeuge mit Rädern, der meist eine glatte, harte Oberfläche hat; Abk Str. <eine enge, schmale, breite, holprige, kurvenreiche, gut ausgebaute, vierspurige, frisch geteerte, gepflasterte, ruhige, belebte, verkehrsreiche, viel befahrene Straße; eine Straße überqueren; ein Haus, ein Grundstück o. Ä. liegt (direkt) an einer Straße; in einer Straße wohnen; auf der Straße spielen, stehen; durch die Straßen fahren, gehen, schlendern, bummeln; eine Straße sperren; ein Fenster, ein Zimmer auf die/zur Straße>
|| K-: Straßenarbeiten, Straßenbelag, Straßenecke, Straßenfest, Straßenkarte, Straßenkehrer, Straßenkreuzung, Straßenlampe, Straßenlärm, Straßenlaterne, Straßenmusikant, Straßenname, Straßennetz, Straßenpflaster, Straßenrand, Straßenraub, Straßenräuber, Straßenreinigung, Straßenrennen, Straßensänger, Straßenschuh, Straßenseite, Straßensperre, Straßentheater, Straßenverkehr
|| -K: Asphaltstraße, Betonstraße, Schotterstraße, Teerstraße; Bergstraße, Dorfstraße; Fernstraße, Geschäftsstraße, Karawanenstraße, Landstraße, Passstraße, Schnellstraße, Uferstraße; Hauptstraße, Nebenstraße, Seitenstraße
2. Kollekt; die Menschen, die an einer Straße (1) wohnen: Die ganze Straße beteiligte sich an dem Fest
3. verwendet als Teil von geografischen Namen ≈ Meerenge: die Straße von Dover, Gibraltar
4. ein Mädchen von der Straße eine Prostituierte
|| K-: Straßenmädchen
5. ein Kind, Junge von der Straße ein Kind, um das sich niemand kümmert, das sich viel auf der Straße (1) aufhält
|| K-: Straßenjunge
|| ID jemanden von der Straße holen jemanden (z. B. einen Arbeitslosen, Jugendlichen, eine Prostituierte) beschäftigen (damit sie sich nicht mehr auf der Straße (1) aufhalten); jemanden auf die Straße setzen gespr; einem Angestellten od. Mieter kündigen; auf der Straße sitzen/stehen gespr; keine Arbeit/keine Wohnung (mehr) haben; (für/gegen jemanden/etwas) auf die Straße gehen gespr ≈ demonstrieren

Straße

(ˈʃtraːsə)
substantiv weiblich
Straße , Straßen
relativ breiter, geteerter Weg für Autos usw. Die Straße ist nass. Er blieb mitten auf der Straße stehen. In welcher Straße wohnt ihr?
umgangssprachlich einem Mieter / Arbeitnehmer kündigen
umgangssprachlich keine Wohnung oder Arbeit haben
umgangssprachlich jdm helfen, eine Arbeit / eine Wohnung zu finden
Übersetzungen

straße

via, strada, stretto

straße

straat, weg

straße

cadde, yol, sokak

straße

شارع, شارِع, طَرِيق

straße

carrer, carretera

straße

silnice, ulice, úžina

straße

katu, tie

straße

út, utca

straße

jalan

straße

braut, gata, stræti, vegur

straße

via

straße

gatvė

straße

vei, gate

straße

droga, ulica

straße

gade, vej

straße

cesta, ulica

straße

通り, 道路

straße

거리, 길

straße

gata, väg

straße

ถนน

straße

con đường, phố

straße

, 道路

straße

Улица

straße

רחוב

Stra|ße

f <-, -n>
road; (in Stadt, Dorf) → street, road; (= kleine Landstraße)lane; an der Straßeby the roadside; auf die Straße gehen (lit)to go out on the street; (als Demonstrant) → to take to the streets, to go out into the streets; (als Prostituierte) → to go on or walk the streets; auf der Straße liegen (fig inf)to be out of work; (als Wohnungsloser) → to be on the streets; (als Faulenzer, Asozialer etc) → to hang around the streets, to hang around street corners; (Kraftfahrer)to have broken down; auf die Straße gesetzt werden (inf)to be turned out (onto the streets); (als Arbeiter) → to be sacked (Brit inf), → to get the sack (Brit inf), → to be or get fired (inf); über die Straße gehento cross (the road/street); er wohnt drei Straßen weiterhe lives three blocks further on; mit etw auf die Straße gehento take to the streets about sth; er ist aus unserer Straßehe’s from our street; davon spricht die ganze Straßethe whole street’s talking about it; die Straßen der Großstadtthe city streets; Verkauf über die Straßetakeaway (Brit) → or takeout (US) → sales; (von Getränken)off-licence sales pl (Brit), → package store sales pl (US); etw über die Straße verkaufento sell sth to take away (Brit) → or to take out (US); das Geld liegt auf der Straßemoney is there for the asking; das Geld liegt nicht auf der Straßemoney doesn’t grow on trees; ein Mädchen von der Straßea lady of pleasure; der Mann auf der Straße (fig)the man in the street
(= Meerenge)strait (→ s pl); die Straße von Dover/Gibraltar/Messina etcthe Straits of Dover/Gibraltar/Messina etc
(= Mob, Pöbel) die Straßethe masses pl, → the rabble; die Herrschaft der Straßemob rule
(Tech) (= Fertigungsstraße)(production) line; (= Walzstraße)train
Gefahrgutverordnung Straße und Eisenbahn <GGVSE>regulation on carriage of dangerous goods by road and rail
der (einfache / kleine) Mann auf der Straße [fig.]the (regular / little) guy on Main Street [fig.] [Am.]
Gesetzlose StraßenThe Lawless Roads / Another Mexico [Graham Greene]