Asoziale

ạso•zi•al

Adj; ohne Steigerung
1. pej; für die Gesellschaft schädlich <asozial handeln, sich asozial verhalten>
2. so beschaffen od. sich so verhaltend, dass man nicht in die Gesellschaft integriert wird <aus asozialen Verhältnissen stammen>: In diesem Stadtteil leben viele asoziale Menschen
|| hierzu Ạso•zi•a•le der/die; -n, -n
Übersetzungen

Ạso|zi|a|le(r)

mf decl as adj (pej)antisocial person/man/woman etc; Asoziale plantisocial elements