Kolonne

(weiter geleitet durch Arbeitskolonne)

Ko·lọn·ne

 <Kolonne, Kolonnen> die Kolonne SUBST eine Reihe von hintereinanderfahrenden Fahrzeugen

Ko•lọn•ne

die; -, -n; Kollekt
1. eine lange Reihe von Autos, die hintereinanderfahren ≈ Schlange <Autos bilden eine Kolonne; sich in eine Kolonne einreihen; (in einer) Kolonne fahren>
|| K-: Kolonnenfahren
|| -K: Autokolonne, Wagenkolonne
2. eine große Gruppe von Personen (besonders Soldaten od. Gefangenen), die miteinander zu ihrem Ziel ziehen <Personen marschieren in Kolonnen; aus der Kolonne treten>: Endlose Kolonnen von Flüchtlingen waren unterwegs
|| -K: Marschkolonne
3. eine Reihe von Ziffern od. Zahlen, die untereinanderstehen <Kolonnen addieren>
4. eine Gruppe von Menschen, die gemeinsam eine bestimmte Arbeit zu tun haben ≈ Arbeitstrupp
|| -K: Arbeitskolonne, Baukolonne, Putzkolonne, Sanitätskolonne

Kolonne

(koˈlɔnə)
substantiv weiblich
Kolonne , Kolonnen
1. Fahrzeug-, Soldaten- eine große Zahl von Fahrzeugen, die hintereinanderfahren oder Personen, die hintereinandergehen An der Grenze bildeten sich lange Kolonnen.
2. Gruppe von Menschen, die eine gemeinsame Arbeit verrichten in einer Putzkolonne arbeiten Sträflingskolonne
3. Zahlen- mehrere Zahlen untereinander Der Computer spuckte lange Zahlenkolonnen aus.
Übersetzungen

Kolonne

columna

Kolonne

colonne, convoi

Kolonne

colonna

Kolonne

coluna

Kolonne

العمود

Kolonne

kolumna

Kolonne

στήλη

Kolonne

Колона

Kolonne

Kolonne

Kolonne

Sloupec

Kolonne

Kolonne

Kolonne

Kolonne

Kolumn

Kolonne

คอลัมน์

Ko|lọn|ne

f <-, -n> → column; (= Autoschlange, fig: = Menge) → queue (Brit), → line; (zur Begleitung esp Mil) → convoy; (= Arbeitskolonne)gang; „Achtung Kolonne!““convoy”; Kolonne fahrento drive in (a) convoy; fünfte Kolonnefifth column
aus einer Kolonne ausscheren und überholento queue-jump [Br.] [in road traffic]
Kolonne fahrento move in queues [Br.]
fünfte Kolonnefifth column