Arbeitsauffassung

Ạr·beits·auf·fas·sung

 die <Arbeitsauffassung, Arbeitsauffassungen> die Art, wie man über Arbeit und die eigene berufliche Tätigkeit denkt

Auf•fas•sung

die
1. eine Auffassung (von etwas)/ (über etwas (Akk)) die Meinung, die man darüber hat, wie etwas ist od. sein sollte ≈ Vorstellung <jemandes Auffassung teilen; der Auffassung sein, dass …; die Auffassung vertreten, dass …; zu der Auffassung kommen, dass …>: Wir sind unterschiedlicher Auffassung darüber, wie man Kinder erzieht; Er hat eine seltsame Auffassung davon, was Freundschaft bedeutet; Nach meiner Auffassung ist das falsch
|| -K: Arbeitsauffassung, Berufsauffassung, Geschichtsauffassung, Kunstauffassung, Lebensauffassung
2. nur Sg ≈ Auffassungsgabe