Arbeitnehmer

(weiter geleitet durch Arbeitnehmerin)

Ar·beit·neh·mer

, Ar·beit·neh·me·rin <Arbeitnehmers, Arbeitnehmer> der Arbeitnehmer SUBST Arbeitgeber Person, die abhängig, nämlich bei einem Arbeitgeber, beschäftigt ist
-anteil, -beitrag, -daten, -entgelt, -entsendegesetz, -gesetz, -haftung, -interessen, -kammer, -kündigung, -markt, -mitbestimmung, -organisation, -pauschbetrag, -recht, -rechte, -schutz, -sparzulage, -tätigkeit, -veranlagung, -verband, -vertreter, -weiterbildungsgesetz, -zahl, -zulage, -zuschlag

Ạr•beit•neh•mer

der; -s, -; jemand, der bei einer Firma angestellt ist und für seine Arbeit bezahlt wird ↔ Arbeitgeber
|| hierzu Ạr•beit•neh•me•rin die; -, -nen; ạr•beit•neh•mer|feind•lich Adj; ạr•beit•neh•mer|freund•lich Adj

Arbeitnehmer

(ˈarbaitneːmɐ)
substantiv männlich
Arbeitnehmers , Arbeitnehmer

Arbeitnehmerin

(ˈarbaitneːmərɪn)
substantiv weiblich
Arbeitnehmerin , Arbeitnehmerinnen
jd, der gegen Bezahlung für eine Firma / Person tätig ist Die Gewerkschaften vertreten die Interessen der Arbeitnehmer.
Übersetzungen

Arbeitnehmer

employee

Arbeitnehmer

işçi çalışan

Arbeitnehmer

laboristo

Arbeitnehmer

empleado

Arbeitnehmer

prestatore d'opera

Arbeitnehmer

使用人

Arbeitnehmer

empregado

Arbeitnehmer

travailleurs

Arbeitnehmer

Werknemers

Arbeitnehmer

Работниците

Arbeitnehmer

工人

Arbeitnehmer

工人

Arbeitnehmer

Arbejdstagere

Arbeitnehmer

노동자

Arbeitnehmer

Arbetstagare

Ạr|beit|neh|mer(in)

m(f)employee
Gesetz zur Förderung der Vermögensbildung der ArbeitnehmerLaw to Promote Capital Formation of Employees
Richtlinie über die Wahrung von Ansprüchen der Arbeitnehmer beim Übergang von UnternehmenAcquired Rights Directive <ARD>
ausländischer Arbeitnehmer mit befristetem Aufenthaltstiteltemporary foreign worker