Anteil

(weiter geleitet durch Arbeitnehmeranteil)
Verwandte Suchanfragen zu Arbeitnehmeranteil: Arbeitslosenversicherung, Lohnsteuer

Ạn·teil

 der <Anteils, Anteile>
1. der Teil, der jmdm. zusteht seinen Anteil (an etwas) fordern, Alle erhalten den gleichen Anteil vom Erbe.
2. (≈ Gehalt) etwas, das Bestandteil einer Substanz oder eine Untermenge einer Menge ist Das Gas enthält einen hohen Anteil von Stickstoff., Der Anteil der Studienabbrecher liegt in diesem Fach bei zwanzig Prozent.
3wirtsch.: Unternehmensbeteiligung Anteile erwerben/abstoßen
Anteil an etwas nehmen mitwirken oder Interesse zeigen
Anteil an etwas zeigen Interesse oder Mitgefühl zeigen
Anteil an etwas haben bei etwas mitwirken

Ạn•teil

der
1. ein Anteil (an etwas (Dat)) der Teil einer Sache, auf den jemand ein Recht hat od. an dem jemand beteiligt ist <seine Anteile fordern, auf seinen Anteil verzichten>: jemandes Anteil am Gewinn; der Anteil des Einzelnen am Bruttosozialprodukt
|| -K: Arbeitgeberanteil, Arbeitnehmeranteil, Erbanteil, Gewinnanteil, Lohnanteil
2. der Anteil (+ Gen) geschr; ein bestimmter Teil meist im Verhältnis zum Ganzen: Der überwiegende Anteil der Bevölkerung ist gegen das neue Gesetz
|| -K: Bevölkerungsanteil, Hauptanteil
3. meist Pl, Wirtsch; eine Beteiligung am Kapital einer Firma <seine Anteile verkaufen; Anteile erwerben>
|| K-: Anteilseigner
|| -K: Geschäftsanteil
4. an etwas (Dat) Anteil nehmen/zeigen Mitgefühl für etwas haben, zeigen <an jemandes Unglück, an einem Todesfall Anteil nehmen/zeigen>
5. an etwas (Dat) Anteil nehmen/zeigen/bekunden gespr; Interesse für etwas zeigen <an einem Vorschlag Anteil nehmen/zeigen>
6. an etwas (Dat) Anteil haben an etwas beteiligt sein, mitwirken: an einem Projekt maßgeblichen Anteil haben

Anteil

(ˈantail)
substantiv männlich
Anteil(e)s , Anteile
1. Teil eines Ganzen, der zu jdm / etw. gehört der Anteil von Frauen innerhalb der erwerbstätigen Bevölkerung
zu etw. beitragen Sie hatte großen Anteil am Erfolg des Projekts.
2. Wirtschaft finanzielle Beteiligung an einem Unternehmen Anteile an einer Firma verkaufen
3.
a. emotional Mitgefühl zeigen Anteil am Schicksal eines Menschen nehmen
b. aktiv sich an etw. beteiligen regen Anteil an einer Diskussion nehmen
Übersetzungen

Anteil

pay, hisse, kota, oran

Anteil

osuus, osa, kiintiö

Anteil

割り, 分け前, 割当て, 比率

Anteil

pars, portio

Anteil

část, podíl, příděl

Anteil

andel, del, kvote

Anteil

dio, kvota, udio

Anteil

몫, 비율, 할당량

Anteil

del, kvot, proportion

Anteil

ส่วนแบ่ง, ส่วนที่กำหนดให้, สัดส่วน

Anteil

chỉ tiêu, phần, tỷ lệ

Anteil

Дял

Ạn|teil

m
share; (Fin) → share, interest; er hat bei dem Unternehmen Anteile von 30%he has a 30% interest or share in the company
(= Beteiligung) Anteil an etw (dat) haben (= beitragen)to contribute to sth, to make a contribution to sth; (= teilnehmen)to take part in sth; an dieser Sache will ich keinen Anteil habenI want no part in this
(= Teilnahme: an Leid etc) → sympathy (→ an +datwith); an etw (dat) Anteil nehmen (an Leid etc)to be deeply sympathetic over sth; an Freude etcto share in sth; sie nahmen alle an dem Tod seiner Frau Anteilthey all felt deeply for him when his wife died; sie nahmen alle an seinem Leid Anteilthey all felt for him in his sorrow
(= Interesse)interest (→ an +datin), → concern (→ an +databout); regen Anteil an etw (dat) nehmen/zeigen or bekunden (geh)to take/show a lively interest in sth
nicht flüchtiger Anteil (nfA) [bes. Anstriche]non-volatile volume (NVV) [esp. paint]
maßgeblichen Anteil an etw. habento make a major contribution to sth.
Anteil nehmen anto feel sympathy for (with)