Apostroph

Apo·stroph

 der [apoˈstro:f] <Apostrophs, Apostrophe> sprachwiss.: Auslassungszeichen

Apo•stroph

[-f] der; -s, -e; Ling; das grafische Zeichen ', das anzeigt, dass z. B. ein Vokal od. eine Silbe ausgelassen wurde ≈ Auslassungszeichen <einen Apostroph setzen>: Der Apostroph in „Da kommt 'n Hund“ ersetzt ein „e“ und ein „i“

Apostroph

(apoˈstroːf)
substantiv männlich
Apostrophs , Apostrophe
Sprachwissenschaft Satzzeichen in Form eines kleinen Hakens, das die Auslassung eines Buchstabens oder einer Silbe markiert „Wie geht's?‟ kann mit oder ohne Apostroph geschrieben werden.
Thesaurus

Apostroph:

AuslassungszeichenOberstrich (umgangssprachlich), Hochkomma,
Übersetzungen

Apostroph

apostrophe

Apostroph

kesme imi, apostrof, virgül, kesme işareti

Apostroph

apostrofo

Apostroph

apostrof

Apostroph

apostrof

Apostroph

apostrof

Apostroph

heittomerkki

Apostroph

apostrof

Apostroph

アポストロフィ

Apostroph

아포스트로피

Apostroph

apostrof

Apostroph

apostrof

Apostroph

เครื่องหมายวรรคตอน

Apostroph

dấu móc lửng

Apostroph

撇号

Apostroph

גרש

Apostroph

Апостроф

Apo|stroph

m <-s, -e> → apostrophe