Kern

(weiter geleitet durch Apfelkern)

Kẹrn

 der <Kerns (Kernes), Kerne>
1. der feste innere Teil, (hartschalige) Samen von bestimmten Früchten
Kirsch-
2. der innere, weichere Teil eines Kerns1
3phys.: kurz für "Atomkern"
4. das Wesentliche, die Hauptsache Was ist eigentlich der Kern des Problems?
-frage, -problem
5. wichtigster, aktivster Teil einer Gruppe Er gehört zum Kern der Aktivisten.
der harte Kern der engste Zirkel einer bestimmten Gruppe, dessen Mitglieder die stärkste Überzeugung, das größte Engagement o.Ä. für die Sache teilen

Kẹrn

der; -(e)s, -e
1. der innere Teil einer Frucht, aus dem eine neue Pflanze wachsen kann und der eine (harte) Schale hat <der Kern einer Aprikose, eines Pfirsichs usw; die Kerne eines Apfels, einer Melone, einer Sonnenblume usw; einen Kern ausspucken, verschlucken, mitessen>
|| ↑ Abb. unter Obst
|| -K: Obstkern, Apfelkern, Aprikosenkern, Birnenkern, Kürbiskern, Mandarinenkern, Melonenkern, Orangenkern, Pfirsichkern, Pflaumenkern, Zitronenkern
2. der weiche innere, meist essbare Teil einer Nuss, eines Kerns (1) ↔ Schale <die Kerne von Haselnüssen, Mandeln, Pistazien, Sonnenblumen usw; Kerne schälen, essen>: geröstete und gesalzene Kerne von Erdnüssen
|| -K: Erdnusskern, Kürbiskern, Mandelkern, Nusskern, Pistazienkern
3. der (wichtigste) Teil in der Mitte von etwas ↔ Rand <der Kern der Erde, einer Körperzelle, einer Stadt>: ein Baum, dessen Kern fault; Die Sonne ist in ihrem Kern noch viel heißer als an der Oberfläche
|| K-: Kernholz
|| -K: Erdkern, Stadtkern, Zellkern
4. das Wesentliche, der wichtigste Teil einer Sache <der Kern einer Aussage, eines Problems>
|| K-: Kernfrage, Kerngedanke, Kernproblem, Kernpunkt, Kernstück
5. Phys; der Teil eines Atoms, der die Protonen und Neutronen enthält <ein leichter, schwerer Kern; einen Kern spalten>
|| K-: Kernfusion, Kernladung, Kernphysik, Kernspaltung, Kernverschmelzung, Kernzerfall
|| -K: Atomkern; Heliumkern, Sauerstoffkern, Urankern, Wasserstoffkern usw
6. der (harte) Kern <einer Gruppe>
a) die Mitglieder einer (besonders radikalen, politischen) Gruppe, die sich am stärksten für ihre Ziele einsetzen und am aktivsten sind: der harte Kern einer Terroristengruppe;
b) hum; diejenigen aus einer Gruppe, die sich am meisten für etwas interessieren, die größte Ausdauer o. Ä. haben
|| ID jemand hat einen guten Kern; in jemandem steckt ein guter Kern jemand hat einen guten Charakter
|| zu
1. und
2. kẹrn•los Adj; nicht adv
|| ► entkernen

Kern

(kɛrn)
substantiv männlich
Kern(e)s , Kerne
1. Botanik innerer Teil, Samen kernlose Weintrauben Kirschkern Pfirsichkern Apfelkern
2. Botanik Mandel-, Nuss- innerer, essbarer Teil von Nüssen
3. figurativ Rand Teil in der Mitte der Kern der Erde Zellkern Stadtkern
4. figurativ der wesentliche, wichtigste Teil der Kern des Problems der Kerngedanke eines Aufsatzes In dieser Behauptung steckt ein wahrer Kern.
die aktivsten, treuesten Mitglieder einer Gruppe
5. Physik Atom- der Teil im Zentrum eines Atoms Kernphysik
Thesaurus
Übersetzungen

Kern

kern, pit

Kern

marg

Kern

핵심

Kern

核心

Kern

rdzeń

Kern

核心

Kẹrn

m <-(e)s, -e> (von Obst)pip, seed; (von Steinobst)stone; (= Nusskern)kernel; (Phys, Biol) → nucleus; (= Holzkern)heartwood; (fig) (von Problem, Sache)heart, crux, core; (von Stadt)centre (Brit), → center (US); (von Gruppe)core; jede Legende hat einen wahren Kernat the heart of every legend there is a core of truth; in ihr steckt ein guter Kernthere’s some good in her somewhere; bis zum Kern einer Sache vordringento get to the heart or the bottom of a matter; der harte Kern (fig)the hard core
Kern des Nucleus oculomotoriusoculomotor nucleus [Nucleus nervi oculomotorii]
zum Kern der Sache kommento cut to the chase [Am.] [coll.]
auf des Pudels Kern kommento get the gist of sth.