Antrieb

(weiter geleitet durch Antriebskraft)
Verwandte Suchanfragen zu Antriebskraft: Auftriebskraft

Ạn·trieb

 der <Antriebs (Antriebes), Antriebe>
1(kein Plur.) (≈ Motivation) die innere Kraft, etwas zu tun etwas aus eigenem Antrieb tun, Er hat keinen rechten Antrieb.
2techn.: Motor ein Fahrzeug/Gerät mit elektrischem Antrieb
-saggregat, Diesel-, Elektro-, Solar-

Ạn•trieb

der
1. nur Sg; etwas, das jemandem die (psychische) Kraft gibt, etwas zu tun ≈ Motivation, Auftrieb (1): Das Lob gibt ihm neuen Antrieb
2. die Kraft, die eine technische Vorrichtung antreibt: eine Maschine mit elektrischem, mechanischem Antrieb
|| K-: Antriebskraft, Antriebswelle
|| -K: Raketenantrieb
3. etwas aus eigenem Antrieb tun etwas tun, ohne dass man dazu von jemand anderem veranlasst wird

Antrieb

(ˈantriːp)
substantiv männlich
Antrieb(e)s , Antriebe
1. Technik Kraft, die eine Maschine, ein Fahrzeug o. Ä. antreibt ein Auto mit Elektroantrieb
2. figurativ Gründe, die einen dazu bewegen, etw. zu tun aus eigenem Antrieb nach einer Lösung suchen
Thesaurus

Antrieb:

MotorMaschine, Triebwerk, Murl (österr.) (umgangssprachlich),
Übersetzungen

Antrieb

tahrik, teşvik

Antrieb

pohon, popud

Antrieb

impulso

Antrieb

impulso

Antrieb

드라이브

Ạn|trieb

m
impetus no pl; (innerer) → drive; jdm Antrieb/neuen Antrieb geben, etw zu tunto give sb the impetus/a new impetus to do sth; aus eigenem Antriebon one’s own initiative, off one’s own bat (Brit inf)
(= Triebkraft)drive; Auto mit elektrischem Antriebelectrically driven or powered car; welchen Antrieb hat das Auto?how is the car driven or powered?
aus eigenem Antrieboff one's own bat [Br.] [coll.]
dieselelektrischer Antriebdiesel-electric propulsion
dieselelektrischer Antriebdiesel-electric drive