Anschauung

(weiter geleitet durch Anschauungen)

Ạn·schau·ung

 die <Anschauung, Anschauungen> (≈ Auffassung) die Art und Weise, wie man über eine Sache denkt und ihr gegenüber eingestellt ist seine eigenen Anschauungen zu/über etwas haben
aus eigener Anschauung aus eigener Erfahrung ein Problem aus eigener Anschauung kennen

Ạn•schau•ung

die; -, -en
1. eine Anschauung (über etwas (Akk) /zu etwas) eine bestimmte Meinung od. Ansicht über etwas ≈ Auffassung <eine Anschauung vertreten; jemandes Anschauungen (zu einem Problem) teilen; zu der Anschauung gelangen, dass …>
2. eine Anschauung (von etwas) das, was man sich unter einer Sache vorstellt, was man unter ihr versteht ≈ Vorstellung, Auffassung: Was ist Ihre Anschauung von der Ehe?
|| -K: Lebensanschauung
3. nur Sg ≈ Erfahrung, Beobachtung <etwas aus eigener Anschauung kennen>

Anschauung

(ˈanʃauʊŋ)
substantiv weiblich
Anschauung , Anschauungen
1. jds Meinung über wichtige Dinge politische Anschauungen
2. jds Vorstellung von etw. Weltanschauung
3. durch eigene Erlebnisse gewonnenes Wissen Krieg aus eigener Anschauung kennen
Übersetzungen

Anschauung

observation, opinion

Anschauung

fikir, görüş, seyir

Anschauung

concezione, opinione

Ạn|schau|ung

f <-, -en> (= Ansicht, Auffassung)view; (= Meinung)opinion; (= Vorstellung)idea, notion; (= innere Versenkung)contemplation; (= Anschauungsvermögen)ability to visualize things; nach neuerer Anschauungaccording to the current way of thinking; in Anschauung +gen (geh)in view of; aus eigener Anschauungfrom one’s own experience
die Kluft zwischen verschiedenen Anschauungen überbrückento bridge the gulf between different opinions
zu der Anschauung gelangen, dassto come to the conclusion that
in Anschauung versunkenlost in contemplation