Anglizismus

An·gli·zịs·mus

 der <Anglizismus, Anglizismen> siehe auch Austriazismus, Gallizismus, Helvetismus

Der Begriff Anglizismus bezeichnet ganz allgemein den Vorgang, dass aus dem britischen Englisch Wörter, Redewendungen oder bestimmte Konstruktionen in andere Sprachen, z.B. auch ins Deutsche, übernommen werden. An Wörtern finden sich auch in diesem Wörterbuch viele Beispiele (clean, Cockpit, Jukebox ...). Nach englischem Vorbild gebildete grammatische Konstruktionen fallen oft erst bei genauerem Hinsehen auf, z.B. "in 1999" statt "im Jahre 1999".

Ang•li•zịs•mus

[aŋgli-] der; -, Ang•li•zis•men; Ling; ein englisches Wort od. eine englische Wendung, die in eine andere Sprache übernommen wurden: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ ist ein Anglizismus
Übersetzungen

Anglizismus

anglicism

Anglizismus

anglismo

Anglizismus

anglicismo

Anglizismus

anglicisme

Anglizismus

anglicismo

Anglizismus

anglicizmas

Anglizismus

anglicyzm

Anglizismus

anglicisme

Anglizismus

Anglicism

Anglizismus

אינגלוז

Anglizismus

Anglismi

Anglizismus

Англицизм

Anglizismus

Anglicisme

Anglizismus

anglicismo

Ang|li|zịs|mus

m <-, Anglizịsmen> → anglicism