Angelobung

Ạn·ge·lo·bung

 <Angelobung, Angelobungen> die Angelobung SUBST österr. Vereidigung